KIND OF ART. OSTEREI

KOA_osterei

meine persönliche sammlung an kreativ-krams ist, wie das bei vielen grafikern so üblich, etwas ausladender als gewöhnlich. und da sie sich über mehrere schränke, schubladen und kisten in der ganzen wohnung verteilt, dachte ich, es wäre doch eine gute idee, das alles etwas zusammen zu sammeln. dachte ich. denn dann wurden mir all meine unzulänglichen, oder gar nur im ansatz begonnenen projekte vor augen geführt. uff. und dann hüpfte auf einmal auch noch der kleine herr zwischen meinen tausend stiften, farben und papieren herum. und entdeckte die (plastik)ostereier. (vom letzten jahr übrig). da ich nun aber mit dem räumen beschäftigt war und das kind nicht alleine mit den wasserfesten stiften werkeln lassen wollte, habe ich ihn etwas in die arbeitsweise eines designers eingeführt: erst mal ideen sammeln. das kind hat ostereier gescribbelt, bis zum umfallen. und das oben gezeigte skizzenblatt führte zu begeisterung bei gross und klein. grün ist nämlich unser beider liebling. ach, seufz… manchmal ist aufräumen doch auch zu etwas gut.

und bei philuko seht ihr die anderen kunstwerke: klick.

LINKwithlove
0 comments
Submit comment